Die Open-Air-Saison am Wolkenturm lockt 2022 mit Orchestern aus aller Welt. Beim Grafenegg Festival sowie den vorgelagerten Sommerkonzerten bleiben keine Wünsche offen.  © Sebastian Philipp

Programm Sommer 2022

Die Open-Air-Saison am Wolkenturm lockt 2022 mit Orchestern aus aller Welt. Beim Grafenegg Festival sowie den vorgelagerten Sommerkonzerten bleiben keine Wünsche offen.

Das Programm des Grafenegg Festival 2022 vereint wieder viele der besten Klangkörper der Welt. Gleich jeweils zwei Konzerttermine werden diesmal vom London Symphony Orchestra unter Sir Simon Rattle, dem Pittsburgh Symphony Orchestra unter Manfred Honeck und dem Mariinsky Orchestra unter Valery Gergiev bestritten. Die Wiener Philharmoniker und das Tonkünstler-Orchester halten die österreichische Musiziertradition am Wolkenturm hoch.

Auch als Composer in Residence konnte der Künstlerische Leiter Rudolf Buchbinder 2022 einen Österreicher gewinnen: Georg Friedrich Haas, Träger des Großen Österreichischen Staatspreises und Professor an der Columbia University in New York, bereitet für Grafenegg unter anderem eine Performance mit niederösterreichischen Blasmusikkapellen im Schlosspark vor. Sein großes Interesse gilt der Mikrotonalität – spannende Perspektiven also auch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Composer-Conductor-Workshops INK STILL WET, den er leiten wird.

Als es 2020 galt, Beethovens 250. Geburtstag zu feiern, war das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Viele von langer Hand geplante Projekte zu Ehren des Meisters mussten aufgrund der Pandemie verschoben oder abgesagt werden. Umso schöner ist es, dass nun zur Festival-Eröffnung ausgerechnet seinen «Fidelio» in einer konzertanten Aufführung mit Anja Kampe und Jonas Kaufmann auf der Bühne am Wolkenturm zu hören sein wird.

 

Seien Sie dabei, wenn Solistinnen und Solisten wie David Fray, Hélène Grimaud, Patricia Kopatchinskaja oder die Brüder Renaud und Gautier Capuçon Grafenegg wieder mit ihren herausragenden Darbietungen beschenken!

Die Broschüre mit den Konzerten des Sommers 2022 sowie allen Konzerten des Rahmenprogramms können Sie sich hier als PDF downloaden.

 

BITTE EINSTEIGEN!

Rudolf Buchbinder erzählt auf einer Fahrt durch Wien von den Highlights des Sommers 2022.

 

 

KARTENVORVERKAUF | 24. November 2021

Der allgemeine Verkaufsstart ist am 24. November 2021 (9.00 Uhr). Der Kartenvorverkauf für Inhaberinnen und Inhaber der GRAFENEGG-Card beginnt am 17. November 2021 (9.00 Uhr), für den Freundeskreis des Grafenegg Festival bereits am 10. November 2021.

Buchen Sie Ihre Konzertkarten einfach und bequem hier im Onlineshop. Auch Abonnements können Sie online buchen. Im Webshop wird automatisch ein Abo gebildet, wenn Sie die entsprechenden Konzerte in den Warenkorb legen.

Nutzen Sie auch E-Tickets, Karten im PDF-Format zum Ausdrucken oder direkten Vorweisen am Smartphone, oder Mobile Tickets mit einer Wallet-App. Sollte von vergangenen Konzertabsagen noch Guthaben auf Ihrem Kundenkonto liegen, kann dieses auf Anfrage in einen E-Gutschein zur Einlösung im Onlineshop umgewandelt werden. Darüber hinaus freuen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kartenbüros über telefonische oder .
Sie informieren auch gerne über Barrierefreiheit und Ermäßigungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Gerne können Sie Ihre gewünschten Einzelkonzertkarten oder Abos auch mittels Bestellformular per E-Mail an  oder per Fax an +43 (0)1 587 64 92 an unsere Kartenbüros senden.

 

GRAFENEGG FESTIVAL 2022

2022 geht das Grafenegg Festival in seine 16. Saison.

Aus der Riege großer Orchester ragen die Wiener Philharmoniker, das London Symphony Orchestra sowie das Mariinsky Orchestra St. Petersburg. Zu den Solistinnen und Solisten des Grafenegg Festivals 2022 zählen Persönlichkeiten wie Hélène Grimaud, Patricia Kopatchinskaja oder Gautier Capuçon.

Zu den Konzerten des Grafenegg Festival 2022

 

SOMMERKONZERTE 2022

Die Sommerkonzerte bieten musikalische Abenteuer verschiedener Genres und Epochen, dargeboten vom Tonkünstler-Orchester und internationalen Orchestern und Ensembles mit hochkarätigen Solistinnen und Solisten. Mitreißender Swing, bodenständige Wienerlieder und Retro-Jazz – all das ist der Klang der Sommerkonzerte in Grafenegg.

Zu den Sommerkonzerten 2022

 

 

 

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden