Reitschule wird Rudolf Buchbinder Saal

(Wien, 21. März 2022) Gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer gab Grafenegg-Geschäftsführer Philipp Stein im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt, dass die Reitschule in den kommenden Jahren einer notwendig gewordenen Renovierung unterzogen wird und ein neuer Saal mit moderner Ausstattung geplant ist. Nach Fertigstellung des Projekts wird der neue Saal dem künstlerischen Leiter Rudolf Buchbinder gewidmet.

PDF document icon Pressetext_Reitschule_Rudolf-Buchbinder-Saal.pdf — PDF document, 338 KB (346627 bytes)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden