Interpreten

  • WienerKlassikSextett, Ensemble
  • Judith Steiner, Violine principale
  • Ines Miklin, Violine
  • Maria Fomina, Violine
  • Victoria Fónyad-Joó, Viola
  • Thomas Grandpierre, Violoncello
  • Martin Mössmer, Kontrabass

Programm

Fritz Kreisler
Präludium und Allegro für Violine und Streichorchester im Stile von Gaetano Pugnani
Menuetto für Violine und Klavier im Stile von Nicola Porpora
Konzert für Violine und Orchester C-Dur im Stile von Antonio Vivaldi - Allegro energico, ma non troppo - Andante doloroso - Allegro molto
(Bearbeitungen für Violine und Streichquintett: Judith Steiner)

Louis Spohr
Streichsextett C-Dur op. 140 Allegro moderato - Larghetto - Scherzo. Moderato - Finale. Presto                     

Einführung

WienerKlassikSextett • Judith Steiner • Ines Miklin • Maria Fomina • Victoria Fónyad-Joó • Martin Mössmer • Thomas Grandpierre

Kreisler • Spohr

Mit seinen kleinen Kompositionen im Stil alter Meister narrte der geniale österreichische Geiger Fritz Kreisler die musikalische Fachwelt zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Im Schlosshof sind sie gemeinsam mit Louis Spohrs romantischem Streichsextett als Einstimmung auf das Abendkonzert zu hören.

Rahmenprogramm

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden