Interpreten

  • Rudolf Buchbinder, Klavier
  • Albena Danailova, Violine
  • Tamás Varga, Violoncello

Programm

Ludwig van Beethoven
Klaviertrio B-Dur op.97 «Erzherzog-Trio»

– Pause –

Felix Mendelssohn Bartholdy
Klaviertrio Nr. 1 d-moll op. 49 

Einführung

Rudolf Buchbinder • Albena Danailova • Tamás Varga

Beethoven • Mendelssohn Bartholdy

Die Matineen am Sonntag zählen seit einigen Jahren zum beliebten Angebot des Klassikfestivals in Grafenegg und erweitern das Wochenende zu einem vollendeten Musikgenuss. Der künstlerische Leiter Rudolf Buchbinder widmet sich mit zwei Mitgliedern der Wiener Philharmoniker, der Konzertmeisterin Albena Danailova und dem ersten Cellisten Tamás Varga, ganz dem Repertoire für Klaviertrio. Mit Werken von Beethoven und Mendelssohn Bartholdy entfaltet sich ein kammermusikalischer Kosmos, der einen Blick in die Werkstatt von zwei der größten Meister für diese Besetzung freigibt.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden