1. Grafenegg Auditorium

    Tonkünstler-Orchester · Viktorija Kaminskaite · Lorenz C. Aichner

    Schwungvolle Walzer und Prickelndes aus Oper und Operette

    In Kürze verfügbar

    In Kürze verfügbar

    Dieses Konzert ist aktuell exklusiv im Abonnement Schlossklänge 21-22 erhältlich. Mitglieder des Freundeskreis Grafenegg (GRAFENEGG-Card und Fördernde Mitglieder) können ab 25.8.2021 Einzelkarten aus dem Schlossklänge-Abonnement erwerben. Der allgemeine Verkaufsstart beginnt am 1.9.2021.

Interpreten

  • Tonkünstler-Orchester
  • Viktorija Kaminskaite , Sopran
  • Lorenz C. Aichner , Dirigent

Programm

Schwungvolle Walzer und Prickelndes aus Oper und Operette

Einführung

Tonkünstler-Orchester · Viktorija Kaminskaite · Lorenz C. Aichner

Schwungvolle Walzer und Prickelndes aus Oper und Operette

Das Programm des Silvesterkonzerts wird immer erst kurzfristig bekannt gegeben, damit sich ein Detail gut ins andere fügen kann. Schließlich geht es am letzten Tag des Jahres auch um die fein abgestimmte Pointe! Dennoch ist klar, wohin die musikalische Reise geht, denn Alfred Eschwés Erfolgsrezept kommt 2021 er- neut zum Tragen. So werden wieder die schönsten Walzer, Polkas und Arien zu hören sein – gepaart mit musikalischen Überraschungen, die ganz bewusst aus der Reihe tanzen. Neben einem perfekt einstudierten Orchester stehen auch charismatische Solistinnen und Solisten für den Erfolg des Silvesterkonzerts. 2021 wird die litauische Sopranistin Viktorija Kaminskaite gute Laune versprühen.

Statt des ursprünglich für das Konzert angekündigten Dirigenten Alfred Eschwé wird Lorenz C. Aichner das Dirigat übernehmen.  

TIPP
Küchenchef Toni Mörwald begeistert seine Gäste mit besonderen Silvester-Menüs. Stoßen Sie mit uns auf den Jahreswechsel an — wir laden Sie auf ein Glas Sekt ein!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden