FAQs Grafenegg

Covid-19 Besucherinformation

Welche Einlassregelungen gelten für die Veranstaltungen?

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen und Führungen ist einer der folgenden Nachweise (in deutscher oder englischer Sprache) verpflichtend zu erbringen:

  • Getestet (zertifizierte Selbsttests – 24 Stunden, von medizinischem Personal durchgeführte Antigen-Tests – 48 Stunden; PCR-Tests – 72 Stunden)
  • Genesen (Vorlage einer ärztlichen Bestätigung oder des behördlichen Absonderungsbescheids. Auch ein neutralisierender Antikörpertest, der nicht länger als 3 Monate zurückliegt, berechtigt zum Zutritt.)
  • Geimpft (Ab dem 22. Tag nach der ersten Impfung ist der Impfnachweis als Einlassdokument gültig. Als Nachweis gilt ein offizielles Impfdokument, das zum Zeitpunkt des Besuchs gültig ist.)

Kinder ab 12 Jahren müssen einen dieser Nachweise ebenfalls erbringen.

Gilt mein Selbsttest als 3G-Nachweis?

Nur wenn dieser über eine zertifizierte Stelle registriert werden kann.

Gibt es vor Ort eine Testmöglichkeit?

Nein, wir bieten keine Tests an und können Personen ohne entsprechenden Nachweis nicht einlassen.

Welche Hygienemaßnahmen gelten für die Veranstaltungen?

Bitte halten Sie einen angemessenen Abstand zu anderen Konzertbesucherinnen und -besuchern ein.
Verwenden Sie die am Areal befindlichen Desinfektionsspender.
Ab 24. Juli gilt aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung in allen Indoor-Räumen FFP2-Maskenpflicht, auch während der Konzerte. Bitte denken Sie daran, in jedem Fall eine FFP2-Maske mitzuführen, da bei Schlechtwetter kurzfristig ein Wechsel ins Auditorium bzw. in die Reitschule notwendig sein kann. Auch für den Besuch der Toiletten am Wolkenturm ist eine FFP2-Maske notwendig.
Bei Auftreten von Krankheitssymptomen wird gebeten, aus Rücksicht auf die Mitmenschen vom Besuch der Veranstaltung Abstand zu nehmen.

Habe ich die Möglichkeit meine Karten zurückzugeben?

Sollten Sie an Corona erkranken, haben Sie unter Beibringung eines entsprechenden Nachweises die Möglichkeit, Ihre Karten zurückzugeben.

Gibt es Sperrplätze zwischen Besuchergruppen?

Seit 1. Juli dürfen Spielstätten wieder zu 100 % ausgelastet werden und damit entfällt der Sperrplatz zwischen Besuchergruppen.

Werden meine Tickets personalisiert?

Tickets können nur unter Angabe eines Namens, einer Adresse und einer Telefonnummer erworben werden. Die Tickets selbst sind nicht personalisiert, bei Weitergabe der Tickets muss die/der neue Inhaberin/Inhaber die Kontaktdaten dem Kartenbüro bekanntgeben.

Gibt es wieder Schlechtwettervarianten?

Ja, es werden sowohl die Préludekonzerte als auch die Hauptkonzerte wieder mit einer Schlechtwettervariante angeboten.

Was passiert, wenn ich/jemand anderes nach dem Konzert positiv auf Covid-19 getestet wird?

Sollten Sie Corona-Symptome bemerken, kontaktieren Sie bitte sofort die Corona-Hotline unter 1450. In enger Absprache mit der Landessanitätsdirektion werden die nächsten Schritte eingeleitet und das contact tracing gestartet. Sollte jemand anderes positiv getestet sein, werden wir von der Landessanitätsdirektion informiert und leiten ebenfalls die nächsten Schritte zum contact tracing ein.

Akkordeon stop

Barrierefreiheit

Ich bin Rollstuhlfahrerin/Rollstuhlfahrer. Gibt es spezielle Plätze für mich?

Es gibt spezielle, leicht zugängliche Plätze auf der Haupttribüne in der 1. Reihe. Buchungen werden gerne im Kartenbüro entgegengenommen.

Ich bin auf eine Gehhilfe angewiesen. Gibt es spezielle Plätze für mich?

Es gibt am Wolkenturm sowohl auf der Haupttribüne als auch auf Schloss- und Parktribüne leicht zugängliche Plätze. Das gleiche gilt für Plätze im Auditorium. Bitte beachten Sie, dass es keine Handläufe gibt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kartenbüros beraten Sie gerne.

Wo kann ich barrierefrei parken?

Der gesamte Parkplatz ist barrierefrei zugänglich. Mit einem im Auto hinterlegten Parkausweis können die Behindertenparkplätze in der Nähe des Haupteingangs Wiener Tor benutzt werden.

Gibt es einen Service für Personen mit eingeschränktem Hörvermögen?

Wir bieten an allen Veranstaltungsorten barrierefreies Hören via WLAN an. Mobile Connect streamt den Ton in Echtzeit auf das eigene Smartphone mit entsprechender kostenfreier App (sennheiser.com/mobileconnectsmartphone-hoersystem-app) oder an das an der Vorstellungskassa erhältliche Leihgerät. Das Smartphone leitet das Audio-Signal an Ihren Kopfhörer, Ihr Hör-Implantat bzw. Induktionshörgerät weiter. Weitere Informationen sowie ein Anleitungsvideo finden Sie hier: http://de-de.sennheiser.com/mobile-connect.

Darf ich meinen Assistenzhund mitnehmen?

Mit entsprechendem Nachweis darf ein Assistenzhund mitgenommen werden. Wir bitten um vorherige Information an das Kartenbüro.

Wie weit ist es vom Parkplatz zu den Spielstätten? Wie bekomme ich Unterstützung dorthin zu gelangen?

Der Wolkenturm ist ca. 5 Minuten Gehzeit vom Besucherparkplatz entfernt, das Auditorium ca. 3 Minuten. Es gibt vor Ort die Möglichkeit, sich einen Leih-Rollstuhl auszuborgen. Wir bitten um vorherige Bestellung beim Kartenbüro.

Bekommen Menschen mit besonderen Bedürfnissen ermäßigte Karten?

Mit einem Behindertenpass bekommt man -50 % Ermäßigung auf alle Konzertkarten. Ist im Behindertenpass eine Begleitperson eingetragen, erhält diese eine gratis Konzertkarte.

Akkordeon stop

Veranstaltungsstätten

Was darf ich in die Veranstaltungsstätte mitnehmen?

Taschen (können beim Einlass kontrolliert werden), Plastikflaschen (bis max. 0,5 l), Sitzkissen und Decken, alle Artikel aus dem Grafenegg-Shop.

Was darf ich nicht in die Veranstaltungsstätte nehmen?

Glasflaschen, Gläser, Sitzmöbel, professionelle Foto- und Videoausrüstung sowie Tonaufzeichnungsgeräte, Selfie-Sticks, Laser-Pointer, Laptops und Tablets, Koffer, Trolleys, sperrige Gegenstände jeglicher Art, Messer und jegliche Gegenstände nach Definition des österreichischen Waffengesetzes.

Ab wann ist Einlass?

Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Gibt es eine Garderobe? Ist diese kostenpflichtig?

Im Auditorium gibt es bei Indoor-Konzerten eine kostenlose Garderobe.

Ist Rauchen während der Vorstellung erlaubt?

Nein.

Darf ich während der Vorstellung fotografieren oder filmen?

Während der Vorstellung dürfen nur akkreditierte Fotografen fotografieren oder filmen. Vor und nach dem Konzert ist fotografieren erlaubt.

Wo werden Fundsachen gesammelt?

Fundsachen werden im Kartenbüro Grafenegg gesammelt und Rückfragen zu verlorenen Gegenständen werden während der Öffnungszeiten entgegengenommen (Mittwoch bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr).

Ab wann darf ich den Schlosspark besuchen, wenn ich eine Konzertkarte habe? Ab wann nicht mehr, wenn ich keine Konzertkarte habe?

Das gesamte Schlossareal steht Besucherinnen und Besuchern offen, nur an Tagen mit Konzerten auf der Open-Air-Bühne Wolkenturm ist es ab einer Stunde vor Beginn des Préludes bzw. ab 3 Stunden vor Konzertbeginn ausschließlich mit gültiger Konzertkarte zugänglich.

Akkordeon stop

Anreise

Gibt es einen Shuttle nach Grafenegg?

Zu jeder Eigenveranstaltung wird ein Bus aus Wien (Abfahrt Musikverein, Ecke Canovagasse/Bösendorferstraße) angeboten. Buchungen können bis zu 10 Tage vor dem Konzert online oder im Kartenbüro getätigt werden. Das Busticket kostet € 12 für hin und retour. Die Rückfahrt erfolgt 15 Minuten nach Konzertende.

Kann ich öffentlich anreisen?

Jein, der Bahnhof Wagram-Grafenegg befindet sich 2,5 Kilometer (ca. 30 Minuten zu Fuß) vom Areal entfernt.

Ich reise mit dem eigenen PKW an. Wo kann ich parken?

Auf dem großen Besucherparkplatz vor dem Haupteingang (Adresse: Grafenegg 10, 3485 Grafenegg)

Ich habe ein Elektroauto. Kann ich dieses in Grafenegg laden?

Ja, es gibt vor Ort zwei Ladestationen der EVN.

Welche Taxi-Unternehmen kann ich kontaktieren?

Shägy Taxi Krems (+43 2732 83083)
Brani Taxi Krems (+43 2732 77800)
Easy Taxi Krems Wachau (+43 2732 77100)

Akkordeon stop

Karten

Kann ich meine Karten zurückgeben?

Gekaufte Karten können nur mehr in Kommission zurückgegeben werden. Nach erfolgtem Verkauf wird der Kartenpreis abzgl. 15 % Kommissionsgebühr rücküberwiesen.

Ich habe meine Karten verloren. Kann ich die Vorstellung dennoch besuchen?

Das Kartenbüro stellt Ihnen gerne Duplikate aus.

Wie buche ich ein Abonnement?

Abonnements mit Stammplätzen können ausschließlich im Kartenbüro verlängert oder neu gebucht werden. Sommer-Abonnements werden auf der Website im Warenkorb automatisch gebildet, sobald die richtigen Konzerte in der richtigen Kategorie (1-5) im Warenkorb liegen.

Welche Ermäßigungen gibt es und wie sind diese buchbar?

Ermäßigungen gibt es für Mitglieder im Freundeskreis Grafenegg, für Pluspunkt-Inhaberinnen und -Inhaber bei Konzerten mit Tonkünstler-Beteiligung und für Jugendliche bis zum vollendeten 26. Lebensjahr – diese können online in Anspruch genommen werden. Ermäßigungen mit Behindertenpass oder Kulturpass können ausschließlich im Kartenbüro unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises geltend gemacht werden.

Benötige ich für mein Kind eine Eintrittskarte?

Ab dem 3. Lebensjahr benötigt ein Kind eine Eintrittskarte (um 50 % ermäßigt). Unter 3 Jahren ist die Mitnahme dem Kartenbüro anzukündigen, dann wird eine sogenannte Schoßplatz-Karte (gratis) ausgestellt.

Ich habe eine ermäßigte Karte, benötige aber eine Vollzahlerkarte. Was kann ich tun?

Das Kartenbüro Grafenegg tauscht die Karte gerne aus und stellt den Vollpreis in Rechnung.

Akkordeon stop

Bestellung und Abwicklung

Was muss ich bei meiner Kartenbestellung beachten?

Bei Open-Air-Veranstaltungen am Wolkenturm ist zu beachten, dass nur die Kategorien 1 bis 6 einen Schlechtwetterplatz im Auditorium haben. Karten der Kategorien 7 und 8 (Rasenplätze) berechtigen zum Besuch der Videoübertragung in der Reitschule. Alternativ kann der Kartenpreis der Kategorien 7 + 8 zurückverlangt werden, sollte das Konzert nicht bis zur Hälfte oder bis zur Pause gespielt worden sein.

Welche Zahlungsarten stehen mir im Onlineshop zur Verfügung?

Die Zahlung kann mittels Kreditkarte, paypal, Klarna oder Gutschein erfolgen.

Wann kann ich für die nächste Saison Karten bestellen?

Schlossklänge-Abonnements sind ab Mai buchbar, Karten für die Sommer- und Festivalkonzerte ab November. Die genauen Fristen sind den aktuellen Broschüren zu entnehmen.

Wann sind die Kartenbüros geöffnet?

Das Kartenbüro in Wien hat Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.30 Uhr geöffnet, das Kartenbüro Grafenegg von Mittwoch bis Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Kann ich einen Gutschein erwerben?

Gutscheine können in unterschiedlicher Stückelung (€ 10, € 20, oder € 50) und beliebiger Höhe online und im Kartenbüro erworben werden.

Ich habe bei meiner Bestellung die falsche Veranstaltung, die falsche Stückanzahl oder die falsche Kategorie gebucht. Was kann ich tun?

Bitte kontaktieren Sie so schnell wie möglich das Kartenbüro, da nur bei Buchungsfehlern geholfen werden kann. Eine Änderung der Bestellung aufgrund von anderweitigen Terminen ist leider nicht möglich.

Akkordeon stop

Lieferung

Welche Versandmöglichkeiten gibt es für meine Karten?

Die Tickets können postalisch verschickt, in den Kartenbüros Wien oder Grafenegg hinterlegt, oder als E-Ticket oder Mobile Ticket versandt werden.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Für Mitglieder im Freundeskreis ist der Versand kostenlos. Der reguläre Postversand kostet € 2,50, der eingeschriebene Versand € 5. Bei ausländischen Adressen können die Beträge auch höher sein.

Meine Karten sind noch nicht angekommen. Was muss ich tun?

Während des Verkaufsstarts kann der Versand längere Zeit in Anspruch nehmen, an regulären Tagen erfolgt der Kartenversand von E-Tickets innerhalb von 10 Minuten, Karten die postalisch versendet werden sollten Sie innerhalb von 3 Werktagen erhalten. Bitte kontaktieren Sie das Kartenbüro, sollten Ihre Karten nach längerer Zeit nicht angekommen sein.

Was ist ein E-Ticket?

Bei einem E-Ticket handelt es sich um ein per E-Mail zugestelltes Ticket, das sich im Anhang einer E-Mail befindet. Dieses kann entweder ausgedruckt, oder auf einem mobilen Endgerät am Einlass präsentiert werden.

Was ist ein Mobile Ticket?

Ein Mobile Ticket ist ein elektronisch zugestelltes Ticket, welches in ein Wallet-App hochgeladen werden muss. Dieses kann ausschließlich auf einem mobilen Endgerät am Einlass präsentiert werden.

Akkordeon stop

Fragen zum Kundenkonto

Wie kann ich mich im Onlineshop registrieren?

Unter grafenegg.com/login können Sie sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren.

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Durch den Klick auf „Passwort anfordern“ erhalten Sie ein E-Mail an die angegebene Adresse, mit dem Sie einsteigen können.

Ich bin umgezogen. Wie kann ich meine Adresse ändern?

In diesem Fall bitten wir Sie um eine Information an , damit wir Ihr Kundenkonto aktualisieren können.

Ich habe ein Guthaben auf meinem Kundenkonto, wie kann ich dieses online einlösen?

Ihr Guthaben ist online nicht einsehbar. Das Kartenbüro stellt Ihnen das Guthaben gerne als E-Gutschein aus, den Sie online einlösen können.

Akkordeon stop

Rund ums Konzert

Wo finde ich die Vorstellungskassa und wie lange ist diese besetzt?

Die Vorstellungskassa befindet sich im Foyer des Indoor-Konzertsaals Auditorium und ist ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn bis zum Beginn des Hauptkonzerts bzw. bis zum Ende der Pause besetzt.

Was ist das Préludekonzert und wie kann ich dieses besuchen?

Das Préludekonzert ist ein zum Abendkonzert passendes Vorkonzert, welches im Sommer an jedem Samstag und Sonntag bei Eigenveranstaltungen stattfindet. Das Prélude findet bei Schönwetter im Schlosshof und bei Schlechtwetter in der Reitschule statt. Zählkarten dafür werden vor Ort ausgegeben (bei Schönwetter am Vorplatz des Auditoriums, bei Schlechtwetter an der Vorstellungskasse im Auditorium). Eine Karte für das Abendkonzert ist erforderlich.

Gibt es Einführungsgespräche und wie kann ich diese besuchen?

Ab der Saison 21-22 gibt es für jedes eigenveranstaltete Abendkonzert im Rahmen der Schlossklänge und des Grafenegg Festivals vor dem Konzert ein Einführungsgespräch in der Reitschule. Mit der Konzertkarte für das Abendkonzertkarte ist der Einlass frei, eine eigene Zählkarte ist nicht erforderlich. Für die Sommerkonzerte gibt es einen Podcast ab einer Woche vor dem Konzert.

Was ist eine Late Night Session und wie kann ich diese besuchen?

Unsere Late Night Sessions bieten Nachtschwärmerinnen und -schwärmern an ausgewählten Tagen nach den Abendkonzerten Musik in lockerer Atmosphäre in der Reitschule. Eine Karte für das Abendkonzert ist erforderlich.

Gibt es Kulinarik vor Ort?

Das Restaurant Mörwald und der Picknick-Pavillon befinden sich direkt nach dem Haupteingang Wiener Tor. Tischreservierungen sind möglich unter +43 2735 26160. Die genauen Öffnungszeiten erfahren Sie unter moerwald.at/restaurant-schloss-grafenegg.
Die Vinothek „vinothegg“ befindet sich am Weg vom Haupteingang zum Schloss und kann unter +43 2735 39939 kontaktiert werden. Die genauen Öffnungszeiten erfahren Sie unter vinothegg.at.

Kann ich vor Ort übernachten?

Direkt am Areal befindet sich das Mörwald Romantik Restaurant und Hotel «Schloss Grafenegg» und kann unter +43 2735 26160 bzw. unter erreicht werden. Die Grafenegg Cottages liegen ebenfalls direkt am Areal und können unter +43 664 604 99 519 bzw. unter erreicht werden.

Wie soll ich mich kleiden?

In Grafenegg ist jeder so willkommen, wie er sich wohlfühlt – von der eleganten Abendgarderobe, bis zur Jeanshose. Im Sommer kommen die meisten Herren im Sommeranzug ohne Krawatte und die Damen im sommerlichen Kleid mit warmer Weste für die Abendstunden. Bei unsicherer Wetterlage empfiehlt es sich, wetterfest und praktikabel gekleidet zu sein. Im Winter reicht die Auswahl vom eleganten Trachtengewand, bis zur Stoffhose oder Jeans mit Hemd oder Bluse.

Was versteht man unter Rasenplätzen?

Die Rasenplätze gibt es bei allen Eigenveranstaltungen am Wolkenturm. Diese befinden sich rechts und links neben und hinter der Schloss- und Parktribüne. Man kann sich seinen Platz frei wählen, der Einlass erfolgt 30 Minuten vor Konzertbeginn. Sitzgelegenheiten sind nicht erlaubt, man sitzt auf Decken und kann sich Pölster mitnehmen. Sollte das Konzert aufgrund von Schlechtwetter in den Konzertsaal Auditorium verlegt werden, berechtigt ein Rasenplatz-Ticket zur gleichzeitig stattfindenden Videoübertragung in der Reitschule. Alternativ kann der Kartenpreis rückerstattet werden, sollte das Konzert nicht mind. zu 50 % bzw. bis zur Pause abgespielt worden sein.

Gibt es vor Ort Decken für meinen Rasenplatz?

Decken können gerne selbst mitgebracht oder an der Vorstellungskassa erworben werden.

Darf ich während dem Konzert auf meinem Rasenplatz mitgebrachte Speisen/Getränke konsumieren?

Das ist erlaubt, es wird allerdings gebeten auf die anderen Konzert-Besucherinnen und -Besucher Rücksicht zu nehmen und sich leise zu verhalten.

Was darf ich auf den Rasenplatz mitnehmen bzw. nicht mitnehmen?

Mitgenommen werden dürfen Taschen (können beim Einlass kontrolliert werden), Plastikflaschen, Sitzkissen und Decken, alle Artikel aus dem Grafenegg-Shop und mitgebrachte Speisen und Getränke.
Nicht mitgenommen werden dürfen Sitzmöbel, professionelle Foto- und Videoausrüstung sowie Tonaufzeichnungsgeräte, Selfie-Sticks, Laser-Pointer, Laptops und Tablets, Koffer, Trolleys, sperrige Gegenstände jeglicher Art, Messer und jegliche Gegenstände nach Definition des österreichischen Waffengesetzes.

Gibt es die Möglichkeit, das Areal geführt zu besichtigen?

Momentan können Schloss und Park nur im Rahmen von Gruppenführungen besichtigt werden.

Kann ich meinen Wohnwagen über Nacht auf dem Parkplatz parken?

Im Bundesland Niederösterreich ist es verboten, im Grünland außerhalb von genehmigten Campingplätzen Wohnwagen, Wohnmobile oder mobile Heime auf- und abzustellen. Unter mobilen Heimen werden auch Zelte verstanden. Möglichkeiten gibt es bspw. beim Schloss Haindorf (haindorf.at) oder bei ÖAMTC Donau Camping Krems (campingkrems.at).

Wann wird die Wetterentscheidung gefällt und wo kann ich mich darüber informieren?

Die Wetterentscheidung wird ca. drei Stunden vor dem Abendkonzert getroffen. Diese wird am Telefonband angesagt, auf der Website geschalten und per Wetter-SMS an Ihre hinterlegte Handynummer geschickt.

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Für alle Eigenveranstaltungen (Prélude und Abendkonzert) gibt es eine Schlechtwettervariante. Karten in den Kategorien 1-6 für das Abendkonzert haben einen automatisch zugewiesenen Sitzplatz auf der Karte, Karten in den Kategorien 7+8 berechtigen zum Besuch der Videoübertragung in der Reitschule, oder zum Geldersatz (wenn das Konzert nicht mind. bis zur Hälfte bzw. bis zur Pause gespielt wurde). Dazu ist es notwendig das Schlechtwetterformular auf grafenegg.com/de/schlechtwetterformular auszufüllen und die Karten zurückzuschicken, zurückzugeben oder als Scan zu schicken. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der unterschiedlichen Größe von Auditorium und Wolkenturm zu Kategorie- und Sitzplatzänderungen kommt und nebeneinanderliegende Plätze am Wolkenturm im Auditorium getrennt sein können. Sollte es noch verfügbare Karten geben, können Karteninhaberinnen und -inhaber der Kategorien 7 und 8 auf eine bessere Kategorie aufzahlen.

Darf ich während der Vorstellung trinken/essen?

Auf den Rasenplätzen ist das Essen und Trinken erlaubt, auf den Sitzplätzen nicht.

Akkordeon stop

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden